Naturerlebnis beim Jagen in Tirol

    Jagdurlaub im Karwendelgebirge

    Die Jagd bei uns in Tirol ist ein wichtiger Bestandteil, dass das ökologische Gleichgewicht erhalten bleibt. Wir haben für unser Wild keine natürlichen Feinde somit sind unsere Jäger jeden Tag auf das Neue gefordert. Jagen in Tirol kann kaum schöner sein als im Jagdrevier Karwendel ... Wildromantische Natur. Reichtum an Pflanzen und Tieren. Natürlicher Lebensraum von Haarwild & Federwild.

    Seit Jahrhunderten ist das Karwendel in Tirol ein beliebtes Jagdgebiet. Selbst Kaiser Maximilian erlebte vor 500 Jahren im Karwendel zahlreiche Jagdabenteuer.

    Das kaiserliche Jagdgefühl ist nur eine Urlaubsbuchung entfernt. Gerne zeigt Ihnen ein erfahrener Jäger die besten Jagdgebiete Tirols.

    Willkommen zum Jagdurlaub im Hotel Der Brandstetterhof in Stans.

    Jagdzeiten & Preise für Tirol

    Im schönen Jagdrevier Naturpark Karwendel organisieren wir Ihnen gerne Ihren persönlichen Jagdausflug.

    Wildart Jagdzeit
    Männliches Rotwild Kl. I 01.08. bis 15.11.
    Männliches Rotwild Kl. II und III 01.08. bis 31.12.
    Weibliches Rotwild, Kälber und Schmalspießer 01.06. bis 31.12.
    Gamswild 01.08. bis 15.12.
    Männliches Rehwild Kl. I und II 01.06. bis 31.10.
    Männliches Rehwild Kl. III 01.06. bis 31.12.
    Weibliches Rehwild und Kitze 01.06. bis 31.12.
    Steinwild 01.08. bis 15.12.
    Muffelwild 01.08. bis 31.12.
    Murmeltier 15.08. bis 30.09.
    Feld- und Alpenhase 01.10. bis 15.01.
    Dachs 15.07. bis 15.02.
    Auerhahn (nur in ungeraden Jahren) 01.05. bis 15.05.
    Birkhahn 10.05. bis 31.05.
    Haselhahn 15.09. bis 15.10.
    Alpenschneehuhn 15.11. bis 31.12.
    Stockente, Ringeltaube 01.10. bis 15.01.

    *Klasse I sind Böcke über 8 Jahre und Geißen über 10 Jahre.

     

    Abschusspreise

    Wildart Preis
    Gams ab € 1500,- bis 3000,-
    Birkhahn € 1.310,-
    Murmeltier € 200,-
    Rehbock ab € 300,- bis 1.200,-
    Rehgeiß € 300,-
    Auerhahn € 3.000,-
    Hirsch ab € 10.000,-

    Die angegebenen Preise sind Richtpreise. Die Trophäen werden von den Jägern ausgepunktet und somit wird der exakte Preis (wie von den Österreichischen Bundesforsten vorgegeben) berechnet. Die gesetzliche Steuer wird auf die ausgewerteten Abschüsse aufgerechnet.

     

    Pirsch Führer - Wildbeobachtung

    Halber Tag € 95,00-
    Ganzer Tag € 150,00-

     

    Folgende Wildarten sind ganzjährig zu schonen

    Wolf, Braunbär, Baummarder, Luchs, Wildkatze, Rebhuhn, Steinhuhn, Bläßhuhn, Waldschnepfe, Uhu, Waldkauz, Steinkauz, Raufußkauz, Turmfalke, Baumfalke, Habicht, Mäusebussard, Sperber, Steinadler, Graureiher, Kormoran, Gansesäger, Rackelwild, Kolkrabe, Elster, Eichelhäher

    Waidmannsheil im Jagdurlaub in Tirol!