Sportlich entspannen mit Golf in Tirol, Bild 1/2
    Sportlich entspannen mit Golf in Tirol, Bild 2/2

    Sportlich entspannen mit Golf in Tirol

    Ein Abend mit Freunden. Ein entspannter Tag mit einem guten Buch. Ein Wellnesswochenende. Ein ausgedehnter Urlaub. Oder unser Geheimrezept: Golf in Tirol. Bei uns am Achensee ist das nämlich Sport und Entspannung zugleich.

    Nicht-Golfer und Golf-Anfänger
    schätzen an Golf in Tirol vor allem die Bewegung und Erholung in der Natur. Diese gilt seit jeher als Kraftquelle und hilft, den Alltagsstress für einige Stunden hinter sich zu lassen. In Tirol treffen verschiedene Kraftspender gebündelt aufeinander. Die Berge, die eine geradezu majestätische Kraft ausstrahlen. Der Achensee als Sinnbild für Ruhe und Tiefgründigkeit. Die Täler und Wiesen, die mit ihrer Weite dazu einladen, den Blick und die Gedanken schweifen zu lassen.

    Inmitten dieser Kulisse: Die sechs schönsten Golfplätze der Alpen. Alle in unmittelbarer Nähe unseres Hotels in Tirol - jeder für sich ein einzigartiges Spielfeld und "Erholungszentrum".

    → Mehr zu den Golfplätzen für Ihren Golfurlaub am Achensee

    Erfahrene Golfer finden darüber hinaus Entspannung und innere Ausgeglichenheit während des Spiels. Denn was so einfach aussieht, erfordert in Wirklichkeit tiefe Konzentration, Zielgerichtetheit und Besinnung auf die eigenen Bewegungen. Einige Experten sind sogar davon überzeugt, dass Golf die Stress-Toleranz stark verbessert. Vielleicht auch ein  Grund, warum Golfer laut dem "Scandinavian Journal of Medicine & Science in Sports" durchschnittlich fünf Jahre länger leben.

    → Nach dem Golfen am Achensee: noch mehr Entspannung im AuszeitSpa

    Bei aller Entspannung ist beim Golfen in Tirol auch der Fitnessfaktor nicht zu unterschätzen: Golf bringt durch die konstante Bewegung das Herz-Kreislauf-System in Schwung, fördert die Koordination und stärkt die Brust-, Schulter-, Rücken-, Rumpf- und Beinmuskulatur. Entdecken Sie bei einem Golfurlaub im Hotel Der Brandstetterhof die vielseitigen Vorteile dieser Sportart. Übrigens: Wer nicht gerne allein Golfspielen geht, der kann sich gerne an die Juniors Klaus jun. oder Florian wenden. Viel Spaß!
    Kommentare

    Hinterlassen Sie einen Kommentar