Ein Abend im Brandstetterhof, Bild 1/1

Ein Abend im Brandstetterhof

Drei Arten, einen gelungenen Abend zu verbringen, möchten wir Ihnen heute vorstellen.

Zeit für sich: Lomi Lomi Nui

Aloha! Zugegeben, auch wenn unser Hotel ein gutes Stück von Hawaii entfernt ist, möchten wir Ihnen diese exotische und heilsame Art der Entspannung nicht vorenthalten. Dabei handelt es sich um eine spezielle Massage, die ursprünglich von Schamanen durchgeführt wurde und deren Name als „einzigartiges starkes Kneten und Drücken“ übersetzt werden kann.Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und geben Sie sich ganz den kundigen Händen unserer Wellnessexperten hin. Sie werden sehen und spüren, wie sich körperliche und seelische Blockaden lösen und innere Ruhe einkehrt.

Zweisamkeit genießen: Candle-Light-Dinner

Das Dinner bei Kerzenschein ist der Inbegriff eines romantischen Abends und wir müssen Ihnen nicht erklären, was es damit auf sich hat: traute Zweisamkeit, ein Knistern in der Luft, ausgezeichnetes Essen, ein guter Wein, … Damit die Liebe auch garantiert durch den Magen geht, servieren wir im Brandstetterhof authentische Naturküche aus besten Zutaten aus der Region. Und da das Auge auch mitisst, haben Sie die Möglichkeit in stimmungsvollem Ambiente in unserer 400 Jahre alten Bauernstube zu speisen.

Unter Freunden: Weinverkostung

Eine gute Freundschaft ist wie guter Wein: Sie muss reifen und ist nach vielen Jahren besonders wertvoll. Wenn Sie in diesem Sprichwort ebenso viel Wahrheit erkennen wie wir, dann haben wir das perfekte Abendprogramm für Sie: Eine Weinprobe im urigen Weinkeller des Brandstetterhof. Ab einer Anzahl von 6 Personen können Sie hier heimische und internationale Weine ausgewählter und renommierter Weingüter verkosten und bei dem einen oder anderen edlen Tropfen auf eine lange Freundschaft anstoßen.

Kommentare
30Mär202117:41
Agorcecok
Agorcecok
women taking cialis
http://vskamagrav.com/ - kamagra gold 100mg review
3Mär202117:31
Kubat Alice
Kubat Alice
Amazing. I tried to buy a house few months back only to be shut down because of my credit history which is completely paid off, this only happened because we were struggling to make survive. We now have a good income and can't buy a home. An old friend whom they helped told me to contact: 760pluscreditscore@gmail.com (304)-774-5902. And they were so nice right from the start. I now have a clear credit report and my family and I can move on to the next phase of our live. 760plus Credit Score is highly recommended.
4Okt202006:15
Helmut Troger
Helmut Troger
Liebe Brandstetter! Gestern Abend g√∂nnten wir uns den zum Geburtstag geschenkten Essensgutschein in eurem Gasthof zu "verbraten". Nachdem wir fr√ľher schon einige Familienfeiern vor Jahren in eurem Gasthof zur vollsten Zufriedenheit gefeiert haben, waren wir erstaunt, dass nun auf den Tellern eher ein creativer Dekorateur als ein Koch Einzug in der K√ľche gehalten hat. Preis/Leistung stimmen mit diesen Portionen (beim Hauptgericht eklatant) nicht mehr. Als Vegetarier stand mir einzig der K√ľrbisstrudel als Auswahl zu, der sich in der Portionierung als "Gru√ü aus der K√ľche" pr√§sentierte. 2 aufgestellte Mini-Ecken eines wahrlich g√ľnstigen Grundproduktes um ‚ā¨ 16,- als Hauptgericht, wie Otto-Normalverbraucher sagt, f√ľr den "hohlen Zahn". Zudem der gute Saibling (kl. halbes Filetstueck) den meine Frau a√ü um 25,- mit 3 Kartoffelchen und "teurem" Blattspinat. Qualitaet passte, aber liebe Brandstetter, mein Sohn kochte im Haubenlokal Sigwart(Haube kostet), mein zweiter besitzt in Wien ein gutgehendes Tapas Lokal (PACO) mit Haube, aber solche Preise, die wuerden ihn dort steinigen! Tipp, zumindest bei den Hauptgerichten mehr auf den Teller(2 Ecken Strudel mehr werden euch nicht in den Ruin treiben), die Qualitaet und die Zubereitung passt . 102 Euro (mit Fl. Zweigelt) f√ľr 2 Personen und das Lokal nicht mit gefuelltem Magen verlassen, laesst nachdenken (wahrscheinlich die unn√∂tige Babyelefanten-R√ľssel-Karaffe im Preis inbegriffen? ).
Tirol isch lei oans, a Landl.. a teiers! Unser Motto k√ľnftig: "Schuster bleib bei deinen Leisten" ... ein normalpreisiger guter Gasthof (zb Huettegg,, Schmalzer, Rettenberg) tuts das n√§chste Mal auch!
Lieber Gruß und nicht böse sein, ist gutgemeint!

Brigitte und Helmut Troger
4Okt202006:11
Helmut Troger
Helmut Troger
Liebe Brandstetter! Gestern Abend g√∂nnten wir uns, den zum Geburtstag geschenkten Essensgutschein in eurem Gasthof zu "verbraten". Nachdem wir fr√ľher schon einige Familienfeiern vor Jahren in eurem Gasthof zur vollsten Zufriedenheit gefeiert haben, waren wir erstaunt, dass nun auf den Tellern eher ein creativer Dekorateur als ein Koch Einzug in der K√ľche gehalten hat. Preis/Leistung stimmen mit diesen Portionen (beim Hauptgericht eklatant) nicht mehr. Als Vegetarier stand mir einzig der K√ľrbisstrudel zu, der sich in der Portionierung als "Gru√ü aus der K√ľche" pr√§sentierte. 2 aufgestellte Mini-Ecken eines wahrlich g√ľnstigen Grundproduktes um ‚ā¨ 16,- als Hauptgericht, wie Otto-Normalverbraucher sagt, f√ľr den "hohlen Zahn". Zudem der gute Saibling (kl. halbes Filetstueck) den meine Frau a√ü um 25,- mit 3 Kartoffelchen und "teurem" Blattspinat. Qualitaet passte, aber liebe Brandstetter, mein Sohn kochte im Haubenlokal Sigwart(Haube kostet), mein zweiter besitzt in Wien ein gutgehendes Tapas Lokal (PACO) mit Haube, aber solche Preise, die wuerden ihn dort steinigen! Tipp, zumindest bei den Hauptgerichten mehr auf den Teller(2 Ecken Strudel mehr werden euch nicht in den Ruin treiben), die Qualitaet und Zubereitung passt . 102 Euro(mit Fl. Zweigelt) f√ľr 2 Personen und das Lokal nicht mit gefuelltem Magen verlassen, laesst nachdenken. (wahrscheinlich die unn√∂tige Babyelefanten-R√ľssel-Karaffe im Preis inbegriffen? )
Tirol isch lei oans, a Landl.. a teiers! Unser Motto k√ľnftig: "Schuster bleib bei deinen Leisten" ... ein normalpreisiger guter Gasthof (zb Huettegg,, Schmalzer, Rettenberg) tuts auch!
Lieber Gruß und nicht böse sein, gutgemeint!

Brigitte und Helmut Troger
4Okt202006:10
Helmut Troger
Helmut Troger
Liebe Brandstetter! Gestern Abend g√∂nnten wir uns, den zum Geburtstag geschenkten Essensgutschein in eurem Gasthof zu "verbraten". Nachdem wir fr√ľher schon einige Familienfeiern vor Jahren in eurem Gasthof zur vollsten Zufriedenheit gefeiert haben, waren wir erstaunt, dass nun auf den Tellern eher ein creativer Dekorateur als ein Koch Einzug in der K√ľche gehalten hat. Preis/Leistung stimmen mit diesen Portionen (beim Hauptgericht eklatant) nicht mehr. Als Vegetarier stand mir einzig der K√ľrbisstrudel zu, der sich in der Portionierung als "Gru√ü aus der K√ľche" pr√§sentierte. 2 aufgestellte Mini-Ecken eines wahrlich g√ľnstigen Grundproduktes um ‚ā¨ 16,- als Hauptgericht, wie Otto-Normalverbraucher sagt, f√ľr den "hohlen Zahn". Zudem der gute Saibling (kl. halbes Filetstueck) den meine Frau a√ü um 25,- mit 3 Kartoffelchen und "teurem" Blattspinat. Qualitaet passte, aber liebe Brandstetter, mein Sohn kochte im Haubenlokal Sigwart(Haube kostet), mein zweiter besitzt in Wien ein gutgehendes Tapas Lokal (PACO) mit Haube, aber solche Preise, die wuerden ihn dort steinigen! Tipp, zumindest bei den Hauptgerichten mehr auf den Teller(2 Ecken Strudel mehr werden euch nicht in den Ruin treiben), die Qualitaet und Zubereitung passt . 102 Euro(mit Fl. Zweigelt) f√ľr 2 Personen und das Lokal nicht mit gefuelltem Magen verlassen, laesst nachdenken. (wahrscheinlich die unn√∂tige Babyelefanten-R√ľssel-Karaffe im Preis inbegriffen? )
Tirol isch lei oans, a Landl.. a teiers! Unser Motto k√ľnftig: "Schuster bleib bei deinen Leisten" ... ein normalpreisiger guter Gasthof (zb Huettegg,, Schmalzer, Rettenberg) tuts auch!
Lieber Gruß und nicht böse sein, gutgemeint!

Brigitte und Helmut Troger
17Jul202002:55
Rita
Rita
Betr√ľgt dich dein Partner? Siehe L√∂sung unten
Wir bieten Experten-Hacking-Service in allen Bereichen der IKT, einschließlich:
- √úberwachung des Partnerhandys
- Hack E-Mail & Facebook, WhatsApp
- Datenbank hacken
- Hack Bank Logins
- √úberwachen Sie das Bankkonto oder die √úberweisung des Partners
- Bankkonto √ľberwachen
- Strafregister löschen
- Löschen Sie das Profil auf der schwarzen Liste
- Abrufen, gelöschte Daten auf dem Handy
- √Ąnderung der Schulnoten
- Helfen Sie, sich bei ILLUMINATI anzumelden und schneller ber√ľhmt zu werden
- Bitcoin-Bergbau
- Bereitstellung hochwertiger Techniker und Hacking-Chips und -Gadgets.
Weitere Informationen erhalten Sie von TIGER HACKER √ľber den Facebook-Link https://www.facebook.com/Tiger-Spy-Tech-108553860680860/.
Oder
Kontakt E-Mail: tigerotech@gmail.com
Ich versichere Ihnen ein perfektes Ergebnis.
17Jul202002:55
Rita
Rita
Betr√ľgt dich dein Partner? Siehe L√∂sung unten
Wir bieten Experten-Hacking-Service in allen Bereichen der IKT, einschließlich:
- √úberwachung des Partnerhandys
- Hack E-Mail & Facebook, WhatsApp
- Datenbank hacken
- Hack Bank Logins
- √úberwachen Sie das Bankkonto oder die √úberweisung des Partners
- Bankkonto √ľberwachen
- Strafregister löschen
- Löschen Sie das Profil auf der schwarzen Liste
- Abrufen, gelöschte Daten auf dem Handy
- √Ąnderung der Schulnoten
- Helfen Sie, sich bei ILLUMINATI anzumelden und schneller ber√ľhmt zu werden
- Bitcoin-Bergbau
- Bereitstellung hochwertiger Techniker und Hacking-Chips und -Gadgets.
Weitere Informationen erhalten Sie von TIGER HACKER √ľber den Facebook-Link https://www.facebook.com/Tiger-Spy-Tech-108553860680860/.
Oder
Kontakt E-Mail: tigerotech@gmail.com
Ich versichere Ihnen ein perfektes Ergebnis.
17Jun202005:44
Mills Dachin
Mills Dachin
Internet Of Today is filled with Scam? With Mills Dachin Quality jobs Delivery Assured, We have help Individuals Organization to Secure and to Recover there lost files/Password/ funds etc. We Are Hacker for Hire. I am saying leave your problem & your Worries for us to solve for you 100%‚úďguarrantee

* iOS/windows/iPhone/Android Phone Hacking
* All kind of loans
*University Grades
*Iclouds breaching
*Criminal Records
*Hacking ATM Cards
*Binary Recoveries
*BTC Mining
* Cyber Scam recovery
etc...!!!

All you need do just Email:- *pointekhack@gmail.com
*hyperhackerone@gmail.com *cyberhackertap@gmail.com
*phdatabasesolution@gmail.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar